Die PVS für Menu
  • Testimonial von Dr. Rößler zur Zeitersparnis durch die Privatabrechnung mit der PVS
  • Testimonial von Dr. Linke zur vollständigen und korrekten Honorarabrechnung
  • Testimonial von Dr. Seintsch zum aktiven und freundlichen PVS Patientenservice
  • Testimonial von Dr. Thelen zur Stärkung der Praxiskompetenz mit Hilfe der PVS
  • Testimonial von Prof. Dr. Elsner zum Forderungsmanagement der PVS
  • Testimonial von Dr. med. Jörg Hennefründ zur Liquiditätsplanung mit der PVS

Erreichbarkeit der PVS Niedersachsen

Aufgrund der besonderen Situation rund um den Corona-Virus haben wir zum Schutz unserer Mitarbeiter die internen Abläufe angepasst. Sie erreichen uns deshalb vorübergehend wie folgt:

 

Öffnungszeiten

Mo.-Do.9:00–15:00 Uhr
Fr.9:00–13:00 Uhr

Kontakt

Mitglieder:Ihre Bezirksstelle auswählen
Patienten:Ihre Bezirksstelle auswählen
Interessenten:0 41 31 / 3030 - 120

 

Wir danken für Ihr Verständnis!

Aktuell: 02.07.2020

Änderung der Abrechnungsempfehlung des Hygienezuschlages nach Ziffer A245 GOÄ im Rahmen der Covid-19-Pandemie.

Die Abrechnungsempfehlung gilt bereits für Behandlungen ab dem 09. April 2020 bis einschließlich 30. September 2020.

Die Details und was das für Ihre Privatabrechnung bedeutet, erfahren Sie als unser MItglied im aktuellen PVS-Rundschreiben.

Sie haben Fragen? Rufen Sie einfach in der für Sie zuständigen PVS Bezirksstelle an.

GOÄcetera - aktuelle Folge

News

IT-Sicherheit - Schützen Sie Ihre Praxisdaten


Das Gesundheitswesen ist für Cyberkriminelle ein lukratives Geschäft und wird besonders häufig angegriffen: Es rangiert in den Top 5 der am häufigsten betroffenen Branchen auf Platz vier. Besonders begehrt sind die auf Praxisrechnern und Servern liegenden personenbezogenen medizinischen Informationen.

Weiterlesen

Aktuelles PVS-Magazin "zifferdrei" zum Thema Online-Termine

Titelbild PVS Verbandsmagazin zifferdrei Ausgabe 2019-04

05.12.2019: Termine online vergeben? Davor schrecken immer noch viele Praxisinhaber und Kliniken zurück. Doch die Vorteile sprechen für sich: Weniger Anrufe, geringerer Aufwand, zufriedenere Patienten. Ein Blick lohnt sich.

Weiterlesen

Keine Experimente: Moderne Vergütung statt Einheits-Bürokratie


Berlin, 13. November 2019 - Für eine moderne Vergütung der ambulanten ärztlichen Versorgung soll die von der Bundesregierung berufene wissenschaftliche Kommission bis Ende 2019 Vorschläge unterbreiten. In einer gemeinsamen Erklärung erläutern die Bundesärztekammer, der Verband der Privaten Krankenversicherung und der Verband der Privatärztlichen Verrechnungsstellen, wie dieses Ziel des Koalitionsvertrages in der Praxis am besten erreicht werden...

Weiterlesen

Aktuelle Stellenangebote

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams:

Sachbearbeiter für die Abrechnung ärztlicher Leistungen (m/w/d) – Standort Osnabrück

Sachbearbeiter für die Abrechnung ärztlicher Leistungen (m/w/d) – Standort Wilhelmshaven

Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d) – Standorte Aurich, Oldenburg und Verden

Nähere Informationen hier