Die PVS für Menu

Partner & Kooperationen

Gemeinsamkeit macht stark

Deutsche Apotheker- und Ärztebank e.G.: Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) ist die größte genossenschaftliche Primärbank und die Nummer eins unter den Finanzdienstleistern im Gesundheitswesen. Kunden sind die Angehörigen der Heilberufe, ihre Standesorganisationen und Berufsverbände, Einrichtungen der Gesundheitsversorgung und Unternehmen im Gesundheitsmarkt.

Die apoBank arbeitet nach dem Prinzip "Von Heilberuflern für Heilberufler", d. h. sie ist auf die Betreuung der Akteure des Gesundheitsmarkts spezialisiert und wird zugleich von diesen als Eigentümern getragen. Damit verfügt die apoBank über ein deutschlandweit einzigartiges Geschäftsmodell.

BUST – Steuerberatungsgesellschaft mbH: Die BUST ist die größte auf Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte spezialisierte Steuerberatungsgesellschaft Deutschlands. Hier arbeiten rund 30 Steuerberatern sowie über 200 Sachbearbeitern an 16 vorwiegend norddeutschen Standorten engagiert und fachkompetent für fast 6.500 Heilberufler.

Die seit vielen Jahren erprobte, enge Zusammenarbeit zwischen der BUST und der PVS entlastet PVS Mitglieder im Bereich ihrer privatärztlichen Einnahmen wesentlich von sonst notwendigen Zuarbeiten für die Finanzbuchhaltung bzw. Steuererklärung. Darüber hinaus bietet die Kooperation wichtige Beratungspotenziale gerade bei der betriebswirtschaftlichen Optimierung.

RST rkV: Die Rechtsschutzstelle der Ärzte-, Zahnärzte- und Tierärzteschaft ist Spezialist für die außergerichtliche und gerichtliche Geltendmachung sowie Beitreibung von Honorarforderungen und Nebenforderungen.

Das Leistungsspektrum der RST schließt nahtlos an das Mahnwesen der PVS an und übernimmt diejenigen Schritte des Forderungseinzugs, die anwaltliche Tätigkeiten beinhalten. Dabei gewährleistet die RST höchste Effizienz bis zum Abschluss der eingeleiteten Durchsetzungsverfahren zu besonders günstigen Konditionen.

Nahme & Reinecke: Die Sozietät Name & Reinicke betreut und vertritt überwiegend mittelständische Mandanten in allen Fragen des deutschen und europäischen Wirtschaftsrechts. Neben einem leistungsstarken Team spezialisierter Anwälte und Notare stützt sich die Sozietät dabei auch auf ein langjährig erprobtes Netzwerk hochqualifizierter Kooperationspartner, wie z. B. Steuerberater, Dolmetscher, Finanzberater, Patentanwälte.

Traditionell bildet das Medizinrecht einen wesentlichen Schwerpunkt der fachanwaltlichen Tätigkeiten von Nahme & Reinicke. So arbeitet die Sozietät zum Beispiel eng mit der RST Rechtsschutzstelle für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte zusammen und hat dort in der Funktion des Vertragsanwalts bereits vielen PVS Mitgliedern eine erfolgreiche gerichtliche Forderungsdurchsetzung sicherstellen können.

Logo Gyn-Verbund Weser-Ems (GYWE)

Gyn-Verbund (GYWE): Die Genossenschaft Gyn-Verbund Weser-Ems, kurz “GYWE” genannt, ist ein Zusammenschluss niedergelassener Frauenärztinnen und Frauenärzte im Weser-Ems-Bereich mit dem Ziel, die gynäkologische Versorgung in diesem Gebiet weiterhin sicher zu stellen und zu optimieren.

Auf der Basis gemeinsamer hoher Qualitätsstandards gewährleisten die Mitglieder des Netzes erfolgreiche Behandlungen und eine schnelle Erholung – meist im häuslichen Umfeld – für das gesamte Spektrum der gynäkologischen ambulanten Operationen. Dieses reicht von einfachen Eingriffen am Muttermund oder Ausschabungen der Gebärmutter bis hin zu aufwändigeren Operationen wie Bauchspiegelungen mit Lösung von Verwachsungen, Entfernung von Eierstockszysten, Beseitigung von Myomen und operativer Behandlung der Endometriose. Selbst die Entfernung der Gebärmutter ist auf diese Weise möglich.