Die PVS für Menu
  • Testimonial von Dr. Rößler zur Zeitersparnis durch die Privatabrechnung mit der PVS
  • Testimonial von Dr. Linke zur vollständigen und korrekten Honorarabrechnung
  • Testimonial von Dr. Seintsch zum aktiven und freundlichen PVS Patientenservice
  • Testimonial von Dr. Thelen zur Stärkung der Praxiskompetenz mit Hilfe der PVS
  • Testimonial von Prof. Dr. Elsner zum Forderungsmanagement der PVS
  • Testimonial von Dr. med. Jörg Hennefründ zur Liquiditätsplanung mit der PVS

News

Ab Juni können rein privatärztlich tätige Ärztinnen und Ärzte auch impfen


Nach langen und schwierigen Verhandlungen sind jetzt die Weichen für Privatärzte in Richtung Impfung gegen COVID-19 gestellt. In Abstimmung mit dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) haben der Privatärztliche Bundesverband (PBV) und der Verband der Privatärztlichen Verrechnungsstellen (PVS Verband) einen alternativen Verfahrensweg vorbereitet, sodass rein privatärztlich tätige Ärztinnen und Ärzte Ihre Patienten ab Juni ebenfalls impfen...

Weiterlesen

PVS-Verband: Auch Arztpraxen haben Rechtsanspruch auf Kurzarbeitergeld


30.04.2020 (PVS Verband): Der Verband der Privatärztlichen Verrechnungsstellen weist darauf hin, dass auch Arztpraxen grundsätzlich einen Rechtsanspruch auf Kurzarbeitergeld haben. Eine anderslautende Weisung der Bundessagentur für Arbeit bedürfe der Korrektur, so Verfassungs- und Gesundheitsrechtsexperte Prof. Dr. Helge Sodan in einer ersten Einschätzung.

Weiterlesen

Kommission lehnt einheitliche ambulante Gebührenordnung ab


30.01.2020 (PVS Verband): Der Verband der Privatärztlichen Verrechnungsstellen e. V. begrüßt das zentrale Ergebnis der Wissenschaftlichen Kommission für ein modernes Vergütungssystem (KOMV). In ihrem Gutachten spricht sich die Kommission eindeutig gegen eine gemeinsame ambulante Gebührenordnung (EAGO) mit einheitlichen Preisen aus.

Weiterlesen

GOÄcetera - aktuelle Folge

Unsere nächste Veranstaltung